UMARME DAS LEBEN! 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Karen Nanninga ist zertifizierter Life Coach und zertifizierter Medical Coach. Nachdem Sie 2007 selbst vom Brustkrebs betroffen war, hat sie das Programm „Umarme das Leben!“ für Frauen mit und nach Brustkrebs entwickelt. 

Das Programm soll Frauen helfen, wieder durchzustarten, das Leben zu umarmen und aus der Angst raus wieder in vertrauen und Zuversicht zu kommen und wieder den eigenen Lebensweg weiter zu bestimmen.


Es ist ausgerichtet auf „Selbst“-Bewusstsein, Selbstheilungskräfte „Empowerment“, Eigenverantwortung, Selbst-Management, Positiver Umgang mit der Krankheit, Stärke und die Lebenseinstellung: von Herzen „JA!“ zum Leben sagen

„Umarmen wir das Leben, vertrauen wir uns selbst und unserem Körper, finden und gehen wir unseren eigenen Weg zur Heilung. Die Krankheit ist uns widerfahren, nun darf die Heilung im Fokus stehen. Tun wir alles, was in unseren Möglichkeiten steht, für ein Leben in Gesundheit, Glück, Freude und Dankbarkeit. Unser Weg entsteht beim Gehen. Gehen wir ihn also – mit Vertrauen.“

Für die oben verlinkten Inhalte verantwortlich:  Karen Nanninga 

Dieser Beitrag wurde ermöglicht durch ISI e.V., der Internationalen Senologie Initiative e.V., welche sich seit 1998als Ansprechpartnerin für alle Frauen versteht. Hier haben sich Frauen ehrenamtlich zusammengefunden, die selbst mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert wurden, um nun andere Betroffene unterstützen möchten, leichter mit der Diagnose und den Therapien umzugehen. 

Für die oben verlinkten Inhalte verantwortlich:   Internationale Senologie Initiative e.V.