MY TIME - MOMENTE WERTVOLL MACHEN

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Frauen mit metastasiertem Brustkrebs stehen vor vielen Herausforderungen. Leider wird viel zu oft die Tragweite der Diagnose einer fortgeschrittenen Brustkrebserkrankung von Außenstehenden nicht verstanden. Viele Patientinnen können daher kaum offen mit ihrer Erkrankung umgehen. Das wollen „Mamma Mia! Das Brustkrebs-magazin“, Brustkrebs Deutschland e.V. und die Novartis Pharma GmbH mit ihrer Kampagne „My time - Momente wertvoll machen“ ändern.


Hier berichtet Frau Eva Schumacher-Wulf, Chefredakteurin „Mamma Mia! Das Brustkrebsmagazin“, über die Bedürfnisse von Frauen mit metastasiertem Brustkrebs und was die Initiative "My Time" Patientinnen anbietet und wie eine realistische Aufklärung der Öffentlichkeit über fortgeschrittene Brustkrebserkrankungen angestrebt wird. Metastasierter Brustkrebs darf nicht länger ein Tabuthema bleiben.

 

Auf der Facebook Seite „My Time – Leben mit Brustkrebs“ finden Betroffene und Angehörige viele interessante Informationen zu metastasiertem Brustkrebs und die Möglichkeit, sich auszutauschen.

Dieser Beitrag wird ermöglicht durch die Unterstützung der Novartis Pharma GmbH. „My Time – Leben mit Brustkrebs“ ist eine Kampagne von „Mamma Mia! Das Brustkrebsmagazin“, Brustkrebs Deutschland e.V. und der Novartis Pharma GmbH. (zur Kampagnenseite klicken Sie bitte auf das Logo rechts)

Für die oben verlinkten Inhalte verantwortlich:   Novartis Pharma GmbH