#brustkrebsverstehen.

Brustkrebs verstehen.

Mit jährlich 70.000 Neuerkrankungen ist der Brustkrebs (medizinisch: Mammakarzinom) die mit Abstand häufigste Krebserkrankung der Frau. Über die Lebenszeit betrachtet, erkrankt jede achte Frau in Deutschland daran.

Diese Webseite möchte Interessierten einen Einblick über die umfangreichen Themengebiete,  Brustkrebs betreffend, die zahlreichen professionellen Hilfs- und Informationsangebote, die ehrenamtlichen Initiativen und im Besonderen die verschiedenen medizinischen Betrachtungsweisen sowie Erkennungs- und Behandlungsformen schaffen. 

#brustkrebsverstehen. Aktueller Beitrag.

Zum Aufrufen des Beitrages klicken Sie bitte auf das Notizblatt.

LIVE TALK HEUTE
THEMA "KOMPLEMENTÄRMEDIZIN: ERNÄHRUNG"

Unter dem Motto WISSENschafftLEBEN - gesund bleiben, gesund werden haben Nadja Will (Initiatorin & Projektleitung, think-pink.club) & Prof. Dr. Josef Beuth (Professor der Uniklinik Köln und wissenschaftlicher Leiter von WissenschafftLeben) eine Initiative ins Leben gerufen, um u.a. Krebspatienten neben der unabdingbaren Schulmedizin begleitende Therapien der Komplementärmedizin näher zu bringen und darauf einen wesentlichen gesundheitlichen Gewinn für die Betroffenen zu gewinnen. 

Ihr Ziel ist es, qualifiziertes Wissen zu vermitteln und Therapieerfolge und Heilungschancen bei Krebs zu verbessern. 

In unserem Live-Talk am 28.04.2022 werden sie sich ab 18:30 Uhr speziell der Thematik "Ernährung" widmen.

#brustkrebsverstehen. Die kommenden Themen.